BKF-Weiterbildung

Das Berufskraftfahrer-Qualifikationsgesetz (BKrFQG), das auf der Richtlinie 2003/59/EG basiert, regelt die Aus- und Weiterbildung von Berufskraftfahrern. Die Fahrschule Hans-Jürgen Lang besitzt eine Fahrschulerlaubnis der Klassen CE und DE nach § 10 Abs. 2 des Fahrlehrergesetzes, erteilt von der Stadt Rosenheim, und ist damit als Ausbildungsstätte gemäß § 7 Absatz 1 Nummer 1 BKrFQG anerkannt.

Ziele der BKF-Weiterbildung
Verbesserung der Verkehrssicherheit
Erreichen eines einheitlichen Niveaus
Verbesserung der wirtschaftlichen Fahrweise
 
 
Dauer der Weiterbildung

7 Stunden á 60 Minuten
 
 
Termine
Modul 1: Fr. 21.02 18:00-21:00 Uhr + Sa. 22.02.2020 08:00-12:00 Uhr
Modul 2: Fr. 28.02 18:00-21:00 Uhr + Sa. 29.02.2020 08:00-12:00 Uhr
Modul 3: Fr. 06.03 18:00-21:00 Uhr + Sa. 07.03.2020 08:00-12:00 Uhr
Modul 4: Fr. 13.03 18:00-21:00 Uhr + Sa. 14.03.2020 08:00-12:00 Uhr
Modul 5: Fr. 20.03 18:00-21:00 Uhr + Sa. 21.03.2020 08:00-12:00 Uhr
 
 
Anmeldung
Sollten Sie an einer unserer Weiterbilungen teilnehmen wollen, so bitten wir um eine schriftliche oder telefonische Voranmeldung.
Wir freuen uns, Sie vielleicht schon bald in unserem Haus begrüßen zu dürfen.